Mobile Mode

SPITAL MÜNSINGEN
SPITAL NETZ BERN
Krankenhausweg
3110 Münsingen

T 031 682 82 82
F 031 682 82 83

Rettungsdienst Spital Münsingen

Portrait

Der Rettungsdienst des Spitals Münsingen ist für die sanitätsdienstliche Versorgung, sowie für Krankentransporte in 22 Gemeinden mit ca. 40'000 Einwohnern rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zuständig. Die primäre Aufgabe des Rettungsdienstes sind nicht planbare Notfalleinsätze bei vermuteter Lebensgefahr. Sekundär wird der Rettungsdienst zu planbaren Krankentransporten aufgeboten.

Alle Einsätze werden durch die kantonale Einsatzleitzentrale 144 in Bern koordiniert und geleitet.

Bei Bedarf werden wir durch benachbarte Rettungsdienste unterstützt. Niedergelassene Ärzte, Notfallärzte, REGA, Feuerwehr und die Polizei sind unsere Partner im Einsatz. Zu den diversen Spitälern und Altersinstitutionen pflegt unser Rettungsdienst engen Kontakt.

Mitarbeitende

Zurzeit arbeiten folgende Berufsgruppen in Vollzeit in unserem Rettungsdienst.

  • 9 dipl. Rettungssanitäter
  • 2 Transporthelfer nach IVR

Einsätze

Die Mitarbeiter unseres Rettungsdienstes leisten ca. 1300 Notfalleinsätze und Krankentransporte pro Jahr.

Infrastruktur

  • Rettungswagen Mercedes-Benz Sprinter 318 CDI (Jahrgang 2008)
  • Rettungswagen Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI (Jahrgang 2000) = Ersatzfahrzeug
  • 2 Monitore Lifepack 12
  • 1 Beatmungsgerät Oxylog 2000
  • 2 Absaugeinheiten Leardal LSU
  • Diverses Material zur Bergung von verletzten Personen
  • Diverse Einsatztaschen